Nicht nur Show, denn verlieren will hier niemand: Bei den Rennen geht es tatsächlich um mehr als die Ehre

Ein kleiner Platz war reserviert für alte Harleys und Hot Rods – eines davon soll dem Lord persönlich gehören. Der 1930er Ford soll aber auch höchst illegal sein…

Diverse Rennklassen: Hier fightet alles, was Räder hat. Zum Beispiel auch ein Borgward und eine Corvette

 

VIPs sowie das gemeine Fußvolk konnten außerdem ausgiebig Carroll Shelby huldigen, dem mehrere reine Shelby-Cobra gewidmet wurden. Und auch Dan Gurney wurde pünktlich zum 50. Jahrestages seines ersten GP-Sieges (in Rouen) für sein Lebenswerk geehrt – er selbst und eine erkleckliche Anzahl von ihm in seiner Karriere gefahrenen Rennwagen defilierten ein paar Mal um den knapp vier Kilometer langen Rennkurs: BRM P48, Porsche 804, Ford GT40, Shelby American Cobra Daytona Coupé, Ford Galaxie 500 und sein unvergessener „Backyard Special“ Ol’ Yeller II. Dankbar sind die Fans ihm aber hauptsächlich für seine Idee, mit moussierendem Rebensaft beliebte Konkurrenten, erfolgreiche Team-Mitglieder oder unschuldige Grid-Girls zu benetzen: Gurney begann die Tradition des Champagner-Spritzens auf dem Podium in Le Mans 1967.

Ob MGA als Polizeiauto, schauspielernde Putzfrauen oder schlafende Beamte – hier ist alles Show. Rechts: Dan Gurney wird gefeiert

Das verpasste Robert Shaw in seinem mausgrauen BMW 700 allerdings kräftig. Nachdem er in einer Kurve todesmutig zwei Konkurrenten mittig überholte, taumelte das kleine Auto mit dem übermütigen Piloten noch mindestens viermal ins Abseits. Einmal sogar so heftig ins verwucherte Infield, dass bis auf das Dach des deutschen Kleinwagens nichts mehr im mannshohen Gras zu sehen war.

Aber was wären Autorennen ohne Ergeiz…

Piloten unter sich: James Mason und Jochen Mass, Flugshow über dem Goodwood-Renngelände

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code